Konfliktlösung / Mediation

Dr. Jürgen E. Burg

Familie

Die familiären Bande sind, das zeigt die Erfahrung, keine Garantie für eine einvernehmliche Konfliktklärung, weswegen eine Mediation hier sehr hilfreich sein kann. Verletzungen aus der Kindheit wirken fort bis ins Erwachsenenalter und leben in Konflikten zwischen Geschwistern weiter. Erwachsene bleiben Kinder Ihrer Eltern, woraus sich Konflikte im Spannungsfeld zwischen Selbstständigkeit und Mitbestimmung ergeben können.

Im gemeinsamen Familienunternehmen wird bereits oder soll zukünftig die Verantwortung geteilt werden. Dabei haben die Beteiligten sich jedoch unterschiedlich entwickelt und ganz andere Vorstellungen bzw. Interessen, die nicht zusammenpassen wollen. Eine Mediation bietet hier sehr gute Möglichkeiten, dass die Parteien, auch bei starken Differenzen, zu einer beidseits akzeptierten Lösung gelangen.

Im Falle einer Trennung und gemeinsamen Kindern ist es, bei allen Kränkungen und Enttäuschungen, besonders wichtig einvernehmliche Lösungen zu finden. Die Mediation bietet Ihnen eine geschützten Raum, in dem sich eine tragfähige Lösung finden läßt. Warum nicht mit Beteiligung der Kinder?